Ihre .swiss Domain
für Private und Unternehmen

90.- im 1. Jahr
Betonen Sie Ihre Swissness und übermitteln Sie uns noch heute Ihr Gesuch für Ihre .swiss-Domain. Jetzt neu auch für Privatpersonen.

Unser .swiss-Rundum-sorglos-Paket!

Inklusive Service für .swiss-Domain –
gratis DNS-Hosting und viele wertvolle Funktionen:

  • .swiss Domain
    Control Panel
  • Weiterleitung für Ihre .swiss-Domain
  • Gratis
    DNS-Hosting
  • Ein Login für
    alle Ihre Domains
  • Jederzeit Transfer von Domains zu Hostpoint
  • DNS-Zonen-Editor für Ihre .swiss-Domain
  • Weitere Domain-Endungen verfügbar
  • Schnelle und unkomplizierte Bezahlung
  • Name-Server-Service
    inklusive
Hostpoint ist Ihre ICANN-zertifizierte Registrierungsstelle für .swiss-Domains in der Schweiz.

.swiss – Häufig gestellte Fragen

Kann ich als Privatperson eine .swiss-Domain registrieren?

Ja, ab dem 24. April 2024 können auch Privatpersonen eine .swiss-Domain registrieren. Dafür müssen jedoch bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden.

Bislang war es fast ausschliesslich Firmen mit Handelsregistereintrag vorbehalten, eine .swiss-Domain zu registrieren. Der Bund hat nun die Registrierungsrichtlinien für .swiss-Domains gelockert.

Informationen zu den Registrierungsbedingungen finden Sie in unserem Support Center.

Welche Voraussetzungen müssen Private erfüllen, um eine .swiss-Domain registrieren zu können

Die Registrierung von .swiss-Domains ist grundsätzlich nur Schweizer Staatsangehörigen oder Personen mit Wohnsitz in der Schweiz gestattet. Schweizer Staatsangehörige, die im Ausland leben, dürfen ihre .swiss-Domains nur für private oder wohltätige Zwecke bzw. Vereinszwecke verwenden. Die kommerzielle Nutzung von .swiss-Domains ist Personen ohne Wohnsitz in der Schweiz nicht gestattet. Im Registrierungsgesuch müssen daher die AHV-Nummer sowie die Adresse angegeben werden.

Für Privatpersonen, die eine .swiss-Domain registrieren möchten, gelten eine Reihe von Bedingungen, wovon mindestens eine erfüllt sein muss. In Bezug auf die Person, die das Registrierungsgesuch stellt, muss der gewünschte Domainname einen der folgenden Bestandteile enthalten:

  • einen amtlichen Nachnamen bzw. im Zivilstandsregister eingetragenen Nachnamen
  • einen Vornamen
  • den Allianznamen (z. B. Meier-Müller)
  • den gemeinsamen Namen bei eingetragener Partnerschaft
  • einen in einem religiösen Orden erhaltenen Namen
  • einen Künstlernamen, unter dem die Person bekannt geworden ist
  • einen Namen, der mit einem unterscheidungskräftigen Zeichen (z. B. einer eingetragenen Marke) verbunden ist, an dem der Gesuchsteller die Rechte besitzt

Weitere Informationen zu den Registrierungsbedingungen finden Sie in unserem Support Center.

Was sind die Bedingungen für generische .swiss-Domain-Namen?

Die Bedingungen für generische .swiss-Domains unterscheiden sich für juristische Personen (Unternehmen, Organisationen, Vereine) und für natürliche Personen (Privatpersonen, Einzelunternehmer). Entsprechende Informationen finden Sie in unserem Support Center.

Wo finde ich weitere Informationen zum Kauf der .swiss-Domains?

Wir aktualisieren unsere .swiss-Domain FAQ in unserem Support Center laufend.